Die Brückenbauer e.V. und die Aktion kleiner Prinz rufen gemeinsam zu Spenden für die Flutopfer in Südindien auf!

Anfang August, zu Beginn der Monsunzeit, hat eine schwere Flutkatastrophe Südindien heimgesucht. Über 500 Opfer sind zu beklagen, viele tausend Menschen haben alles verloren, was sie besaßen. Pater Tom ist vor Ort und berichtet: "Es war die schlimmste Flut seit mehr als hundert Jahren. Unzählige Kinder sind traumatisiert oder verletzt, hunderte irren ohne Betreuung durch Eltern oder Verwandte umher". Die Kinder brauchen Nahrung, medizinische und psychologische Hilfe, Kleidung, ein Dach über dem Kopf. Es wird außerdem Arbeitsgerät benötigt, um verschüttete Transportwege freizulegen.

Wenn Sie hierzu beitragen möchten, spenden Sie bitte unter dem

Stichwort „Flutopfer Südindien“
auf das Konto der „Aktion Kleiner Prinz“:
IBAN: DE46 4005 0150 0062 0620 62
BIC: WELADED1MST

Die Warendorfer Lokalmedien berichteten bereits über den Spendenaufruf:

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!

Die Glocke
8. Januar 2018

Pater Tom begeistert begrüßt

... Weiterlesen

Die Glocke
4. September 2017

Die Brückenbauer fördern die Einrichtung einer Werkstatt

... Weiterlesen

Die Glocke
19. Juni 2017

Die Brückenbauer treffen sich zur Mitgliederversammlung

... Weiterlesen

Die Glocke
14. April 2017

Brückenbauer setzen Spenden vor Ort ein

... Weiterlesen

Die Glocke
10. Dezember 2016

Pater Tom wird in Milte verabschiedet.

... Weiterlesen